Die Reform der ungarischen Polizei / The Reform of the Hungarian Police / A magyar rend rség reformja

Autor: Gerhard Gottlieb, Karoly Krözsel, Bernhard Prestel

Seiten: 124

Erscheiningsjahr: 1999

ISBN: 3-927983-51-9

€ 19,-
incl. MwSt.

Stern

Reformen der Sicherheitsbehörden in Europa spielen zunehmend eine Rolle in der politischen, behördeninternen und auch wissenschaftlichen Diskussion. Immer mehr Polizeien in Europa suchen bei diesen Reformen die Unterstützung von kompetenten und erfahrenen Beratungsunternehmen. Dabei spielen Problemanalyse und Methodenentwicklung, vor allem aber die Umsetzung der gemeinsam zwischen politischer Führung, Polizeiführung, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und externen Beratern entwickelten Lösungen eine wichtige Rolle. Der Wissens- und Erfahrungs-transfer, der auf diese Weise zwi-schen privaten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen stattfindet, ist zu einem wichtigen Element in der Modernisierung von Polizeibehörden geworden. Parallel dazu erkennen die Sicherheitsbehörden zunehmend, daß die strukturellen wie inhaltlichen Probleme, mit denen die Polizei zu Beginn des zweiten Jahrtausends konfrontiert wird, in vielen Ländern ähnlich und damit vergleichbar sind. Internationaler Austausch und internationale Kommunikation sind daher nicht nur im Bereich der Verbrechensbekämpfung, sondern auch bei den (be-)ständig stattfindenden Reformen der Polizei notwendig und sinnvoll.