Kommunale Kriminalprävention - Analysen und Perspektiven

Cover

Autoren: Dieter Dölling, Thomas Feltes, Wolfgang Heinz, Helmut Kury

Seiten: 293

Erscheiningsjahr: 2003

ISBN: 3-927983-15-2

19,- €
incl. MwSt.

Stern

Der Band stellt die Ergebnisse aus der Begleitforschung von drei Projekten zur kommunalen Kriminalprävention in Baden-Württemberg vor. Aus den Projektstädten Calw, Freiburg und Ravensburg/Weingarten werden jeweils die Ergebnisse der empirischen Studien vorgestellt; zusätzlich kommentieren Vertreter des Polizei und der Stadtverwaltung mit eigenen Beiträgen das Projekt aus der Sicht der Kommunen.

Inhalt: I. Teil: Die Kriminalitätslage in den Gemeinden des Pilotprojekts aus der Sicht der Polizei: Thomas Feltes: Polizeilich registrierte Kriminalität - Beeinflussbarkeit durch Kommunale Kriminalprävention; Manfred Schmälzle: Kriminalitätslage in den Pilotgemeinden aus Sicht der Polizei Calw; Michael Lopez-Diaz: Kriminalitätslage in den Pilotgemeinden aus Sicht der Polizei Ravensburg/Weingarten; Thomas Hechinger, Reiner Schneckenburger: Kriminalitätslage in Baden-Württemberg. Vergleich mit den vier Gemeinden des Pilotprojekts für das Jahr 1994; II. Teil: Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung in den Gemeinden des Pilotprojekts: Joachim Obergfell-Fuchs, Helmut Kury: Opfererfahrungen, Kriminalitätsfurcht und Vorstellungen zur Prävention von Kriminalität - Stand der Forschung; Dieter Hermann: Untersuchungsdesign der Bevölkerungsbefragungen in den Städten Calw, Freiburg und Ravensburg/Weingarten; Dieter Dölling, Dieter Hermann, Christiane Simsa: Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung in Calw; Joachim Obergfell-Fuchs, Helmut Kury: Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung in Freiburg i. Br.; Wolfganz Heinz, Gerhard Spieß: Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung in Ravensburg/Weingarten; Wolfgang Heinz, Gerhard Spieß: Ergebnisse der Wiederholungsbefragung in Ravensburg/Weingarten im Sommer 1998; Michaela Bundschuh, Gerhard Spieß: Kriminalität und Kriminalprävention aus der Sicht von Polizeiangehörigen - Ergebnisse einer Befragung von Polizeibeamten in Ravensburg/Weingarten; Gunther Dreher: Notrufe und Funkstreifenwageneinsätze bei der Polizei. Eine empirische Studie in drei Polizeidirektionen in Baden-Württemberg; Karl-Heinz Beck: Jugend und Gewalt - Ergebnisse einer kommunalen Befragung in den Schulen von Ravensburg/Weingarten; Bertrand Lisbach, Gerhard Spieß: Viktimisierungserfahrungen, Kriminalitätsfurcht und Bewertung der Arbeit der Polizei. Ergebnisse einer bundesweiten Repräsentativbefragung; Dieter Hermann, Christiane Simsa: Lebensstile, Opferwerdung und Kriminalitätsfurcht; Helmut Kury, Joachim Obergfell-Fuchs: Standardinventar für Bevölkerungsbefragungen zu Kriminalität und Kriminalitätsfurcht - Ergebnisse von Pretests; II. Teil: Kriminalprävention auf kommunaler Ebene - die Sicht von Kommune und Polizei: Akzeptanz, Durchführung und Bewertung des Pilotprojekts aus der Sicht der Kommune: Reinhard Wiesinger: Beitrag der Großen Kreisstadt Calw zur Kommunalen Kriminalprävention; Hansjörg Seeh: Kommunale Kriminalprävention - Konzeption in Freiburg; Hans Georg Kraus: Kriminalprävention auf kommunaler Ebene Akzeptanz, Durchführung und Bewertung des Pilotprojekts aus Sicht der Städte Ravensburg und Weingarten; Akzeptanz, Durchführung und Bewertung des Pilotprojekts aus der Sicht der Polizei: Manfred Schmälzle: Kriminalprävention auf kommunaler Ebene ; Akzeptanz, Durchführung und Bewertung des Pilotprojekts aus Sicht der Polizei in Calw; Michael Lopez-Diaz: Kommunale Kriminalprävention am Beispiel des Pilotprojekts Ravensburg/Weingarten